Programm

Bei dem Tanzwochenende im Herbst 2018 werden wir die Gruppe am Samstag vormittag teilen. Tillmann wird die historischen Tanz-Workshops übernehmen - und Miri wird wieder neue Irish Sets mitbringen. Außerdem werden wir Unterstützung bekommen und in einem Nachmittags-Block werden verschiedene Tänze angeboten. Es wird also wie immer sehr abwechslungsreich.

Wir bieten jeweils für eine vorher festgelegte Zeit (ca. 90 Minuten) verschiedene Workshops an und jeder kann selbst entscheiden, an welchen er teilnehmen möchte. Natürlich werden auch viele Tänze mit allen gemeinsam eingeübt.

Hier der grobe Zeitplan für die kommenden Tanzwochenenden:

Freitag:

ab 17:00 Anreise
18:30 - 19:30 Abendessen
20:30 - "Open End"
Tanzen

Samstag:

8:30 - 9:30 Frühstück
9:30 - 11:00 1. Block
11:15 - 12:45
 
2. Block
 
13:00 - 14:00
 
Mittagessen
 
15:00 - 16:30 3. Block
16:45 - 18:00
 
4. Block
 
18:30 - 19:30 Abendessen
21:00 - "Open End" Ball

Sonntag:

8:30 - 9:30 Frühstück
9:30 - 10:30 Zimmer räumen
10:30 - 13:00 Gemeinsamer Tanz mit allen und Präsentation der Workshops
ca. 13:00 Abreise oder (wenn gebucht) Mittagessen

 

Rückblick:

Folgende Workshops wurden im Frühjahr 2018 angeboten:

English Country Dance & andere
English Country Dance & andere

1. Block:

Triple Trouble
‚Quite Carr-ied Away‘ und ‘Hideaway’
Triple Minor Longways for as many as will
bei Tillmann

„Irish für Einsteiger“
‚Claddagh Set’ (Fig. 1+2)
4-Paar-Square
bei Miri

2. Block:

 „Old Friends
‚Apollo’s Hunt‘ und ‘Puck’s Deceit’
Longways for as many as will
bei Tillmann

Irish für Fortgeschrittene”
‚Claddagh Set’ (Fig. 3+4)
4-Paar-Square
bei Miri

3. Block:

 „Balleinladung“
‚Ramblin’ Rosie’ und ‘Impropriety’
Longways for as many as will
bei Tillmann

4. Block:

 „Special Guests – Branlen und Markttänze
Verschiedene Branlen (z.B. ‚Pferdebranle‘) und Markttänze (z.B. ‚Tourdion‘)
Verschiedene Setaufstellungen
bei Renate

Special Guests – Italien
‚Spagnoletta Nuova‘
Je 2 Damen und 1 Herr
bei Anna-Lena

 

Der Ball am Samstagabend:

  1. Comical Fellow
  2. Ramblin‘ Rosie
  3. Impropriety
  4. Mr. Isaac’s Maggot
  5. Hole in the Wall
  6. Emperor of the Moon
  7. Mr. Beveridge’s Maggot
  8. Old Bachelor
  9. Faeries and Fools
  10. Duke of Kent’s Waltz
  11. Easter Morn
  12. Folia

 

Folgende Workshops wurden im Herbst 2017 angeboten:

English Country Dance & andere
English Country Dance & andere

1. Block:

„Schweben für Fortgeschrittene“
‚Fairy Tale Waltz‘
4-Paar-Longways
bei Tillmann

„Irish für Einsteiger“
‚Moycullen Set’
4-Paar-Square
bei Miri

2. Block:

 „Easy does it“
‚Emma Turns Three‘ und ‘Woodland Chase’
Triple Sicilian Circle / 3-Paar-Longways
bei Tillmann

Irish für Fortgeschrittene”
‚Caragh Lake Jig Set’
4-Paar-Square
bei Miri

3. Block:

 „Balleinladung“
‚Double Up’
Double Longways for as many as will (gerade Anzahl an Paaren)
bei Tillmann

4. Block:

„Special Guests“
‚Irischer Hochzeitstanz’ und ‚Mary K’
bei Sabine und Arne

 

Der Ball am Samstagabend:

  1. Belle of the Ball
  2. Astoria Lass
  3. Double Up
  4. Jamaica
  5. Hole in the Wall
  6. Red House
  7. The Homecoming
  8. Vivaldi in Paradise
  9. Dancing Wife
  10. Candles in the Dark
  11. Easter Morn
  12. Filigree

 

Folgende Workshops wurden im Frühjahr 2017 angeboten:

English Country Dance & andere
English Country Dance & andere

1. Block:

„New Dances for a Dozen Feet“
‚The Old Mill‘ und ‚The Fandango‘
3-Paar-Longways
bei Tillmann

„Bella’s Favourites – Italien“
‚Danse des cleves’
Paartanz
bei Bella

2. Block:

„Aus der Abteilung Schräg & Schön“
‚Long Live London‘ und ‘Fenterlarick’
Sicilian Circle / Longways for as many as will
bei Tillmann

“Irish for Everybody”
‚Templebeg Set’
4-Paar-Square
bei Miri

3. Block:

„Bella’s Favourites – Schottland“
‚Domino Five’ und ‚Postie's Jig’
bei Bella

“More Irish for Everybody”
‚Clare Lancers Set’
4-Paar-Square
bei Miri

4. Block:

„Balleinladung“
‚Apollo’s Hunt‘ und Bella’s Favourite English Country Dance ‚Michael and all Angels‘
Longways for as many as will
bei Bella und Tillmann

 

Der Ball am Samstagabend:

  1. The Leamington Dance
  2. Emperor of the Moon
  3. Apollo's Hunt
  4. Vivaldi in Paradise
  5. Hole in the Wall
  6. Mr. Beveridge's Maggot
  7. Michael and all Angels
  8. It's always something
  9. Red House
  10. Scotch Measure
  11. Easter Morn
  12. Filigree

 

Folgende Workshops wurden im Herbst 2016 angeboten:

English Country Dance & andere
English Country Dance & andere

1. Block:

„Irish for Everybody“
‚Metal Bridge Lancers‘
4-Paar Square
bei Miri

„All by myself“
‚All Lynn‘ und ‚Faeries and Fools‘
Longways for as many as will / Sicilian Circle
bei Tillmann

2. Block:

 „Scottish for Everybody“
bei Bella

„Playford trifft Tango“
‚Tango in Toronto‘
Longways for as many as will
für Fortgeschrittene!
bei Tillmann

3. Block:

 „Country Dances im Wandel der Zeit“
Longways for as many as will
bei Bella

„Party time“
‚Charlene’s Celebration’
4-Paar-Longways
bei Miri

4. Block:

„Balleinladung“
‚Songs of the Harpist‘ und Kidnapping beim ‚Hole in the Wall‘
(Triple Minor) Longways for as many as will
bei Bella und Tillmann

 

Der Ball am Samstagabend:

  1. Well Hall
  2. Indian Queen
  3. Songs of the Harpist
  4. Vivaldi in Paradise
  5. Hole in the Wall
  6. Astoria Lass
  7. Comical Fellow
  8. Queen's Jig
  9. A Solstice Snow
  10. Short and Sweet
  11. Easter Morn
  12. Filigree

 

Folgende Workshops wurden im Frühjahr 2016 angeboten:

English Country Dance Andere Tänze

1. Block:

„Adel trifft Jazz“
‚Astoria Lass’ und ‚Softly Good Tummas’
Longways for as many as will
bei Tillmann

„Unter der Sonne Italiens“
‚Verceppe‘
Italienischer Renaissance-Tanz für 5 Personen
bei Bella

2. Block:

„Challenge Accepted“
‚Four-Tune Hunt’
4-Paar Square für Fortgeschrittene
bei Tillmann

„Irish for Everybody”
‚Lough Neagh Set‘
4-Paar Square
bei Miri

3. Block:

„Through the Ages”
‚St. Martin’s Lane’, ‚Free Mason‘ und ‚Introduction‘
3- und 4-Paar-Longways
bei Bella

„Irish – Strictly Hornpipes“
Verschiedene Hornpipe Sets
4-Paar Square
bei Miri

4. Block:

„Balleinladung“
‚The Pursuit‘ und ‚Bartlett House‘
Longways for as many as will
bei Bella und Tillmann

 

  1. Der Ball am Samstagabend:
  2. It's Always Something
  3. The Pursuit
  4. Emperor of the Moon
  5. Bartlett House
  6. Hole in the Wall
  7. Mr. Beveridge's Maggot
  8. Michael and All Angels
  9. Leah's Waltz (für 3 Paare)
  10. Randolph Farewell (für 3 Paare)
  11. Easter Morn
  12. Red House
  13. Duke of Kent's Waltz

 

Folgende Workshops wurden im Herbst 2015 angeboten:

English Country Dance Andere Tänze

1. Block:

"More Dances for a Dozen Feet"
'Mrs Pomeroy's Pavane' und 'Randolph Farewell'
bei Tillmann
(Tänze für 3 Paare)

"C something"
'C & N' und 'It's always something'
bei Miri und Bella
(4-Paar Square und Longways for as many as will)

2. Block:

"Play it again, Sam"
'Christine' und 'Bellamira' 
bei Tillmann
(Longways for as many as will)

"Scottish Country Dance"
'Mary Erskind' und 'Postie's Jigg'
bei Bella
(4-Paar-Sets)

3. Block:

"Playford im Quadrat"
'Parson's Farewell' und 'Newcastle'
bei Bella
(2-Paar und 4-Paar Square)

"Irish Set Dance"
'Merchant Set'
bei Miri
(4-Paar Square)

4. Block:

"Balleinladung"
'Double up'
bei Tillmann
(Longways for as many as will)

 

Der Ball am Samstagabend:

  1. Filigree
  2. Duke of Kent's Waltz
  3. Mr. Isaac's Maggot
  4. Double up
  5. A Solstice Snow
  6. Well Hall
  7. Mr. Beveridge's Maggot
  8. Short and Sweet
  9. Hole in the Wall
  10. Easter Morn

 

Folgende Workshops wurden im Frühjahr 2015 angeboten:

English Country Dance Andere Tänze

1. Block:

"Winter Wonderland"
'A Solstice Snow' und 'Midwinter Maggot'
bei Tillmann
(Longways for as many as will)

2. Block:

"Dances for a Dozen Feet"
'The Installation' und 'Randolph Farewell'
bei Tillmann
(Tänze für 3 Paare)

"Irish Set Dance für Anfänger und Fortgeschrittene"
'Fermanagh Set'
bei Miri
(4-Paar Square)

3. Block:

"Modern choreographierte Tänze im Playford-Stil"
'Vivaldi in Paradise', 'The Homecoming' und 'The Crossroads'
bei Sascha
(Longways for as many as will und 4-Paar-Set)

"Irish Set Dance für Anfänger und Fortgeschrittene"
'Port Fairy Set'
bei Miri
(4-Paar Square)

4. Block:

"Balleinladung"
'Double up'
bei Tillmann und Miri
(Double Longways für eine gerade Zahl von Paaren)

 

Der Ball am Samstagabend:

  1. Midwinter Maggot
  2. Emperor of the Moon
  3. Double up
  4. A Solstice Snow
  5. Filigree
  6. John Tallis' Canon
  7. Duke of Kent’s Waltz
  8. Easter Morn
  9. Hole in the Wall
  10. Folia

 

Folgende Workshops wurden im Herbst 2014 angeboten:

English Country Dance Andere Tänze

1. Block:

"Einfach schön"
'Christine' und 'Puck's Deceit'
bei Tillmann
(Longways for as many as will)

"Dolce Vita"
'Italienische Renaissance-Tänze'
Einfache und komplexere Solopassagen am Beispiel von Carosos Ardente Sole und Dolce Amoroso Fuoco (1581)
bei Bella
(Paartanz)

2. Block:

"Good old Country Dances"

bei Bella

"Irish Set Dance für Anfänger und Fortgeschrittene"
'Paris Set'
bei Miri
(4-Paar Square)

3. Block:

"Balleinladung an alte Freunde"
'Leather Lake House'
bei Tillmann
(Longways for as many as will)

4. Block:

 "Schön schwer"
'Four-Tune Hunt'
bei Tillmann
(4-Paar Square)

"Scottish Country Dance - schnelles Tempo aber leichte Figuren"
'The Old Man of Storr' und 'Postie's Jig'
bei Bella
(4-Paar Longway-Sets)

 

Folgende Workshops wurden im Frühjahr 2014 angeboten:

English Country Dance Andere Tänze

1. Block:

"Fast and Furious"
'Chelsea Reach' und 'Blackheath'
bei Tillmann
(4- und 2-Paar-Tänze)

"Italy Revisited"
'Danse de Cleves'
bei Bella
(Paartanz)

2. Block:

"Something Playford"
'Trip to Gloster' und 'Bartlett House'
bei Bella
(Longways for as many as will)

"Irish Set Dance für Anfänger und Fortgeschrittene"
'Rinkinstown Set'
bei Miri
(4 Paar Set)

3. Block:

 "Für Bella"
'Bellamira' und 'Whibsey Roundabout'
bei Tillmann
(Longways for as many as will und 5-Paar Circle)

"Schottisch – langsam und schnell"
'MacDonald of the Isles' und 'Domino Five'
bei Bella
(3-Paar-Set und 5 Personen)

4. Block:

"Balleinladung an alte Freunde"
'John Tallis’ Canon'
von allen für alle
(Longways for as many as will)

 

Folgende Workshops wurden im Herbst 2013 angeboten:

English Country Dance Andere Tänze

1. Block:

"Playford-Longways von 1679-1701"
'Well Hall' und 'The Geud Man of Ballangigh' und 'Up with Aily'
bei Bella
(Longways for as many as will)

"Jede Menge Folk!"
Wir nehmen uns Bekanntes mal wieder vor und versuchen, auf folgende Frage eine Antwort zu finden: Kann man zwei Tänze nacheinander auf einen Song tanzen? Wir werden es herausfinden...
bei Sabine
(Folk-Tänze for as many as will in allen möglichen Varianten (in Paaren, Sets, Kreisen, Ketten ...))

2. Block:

"Schwere Brocken"
'The Phoenix' und 'Leather Lake House'
bei Tillmann
(Für 4 Paare bzw. Triple Minor Longways)

"Irish Set Dance für Anfänger"
'Castle Set' (Fig. 1, 5, 6)
bei Miri
(4 Paar Set)

3. Block:

 "The real Jane Austen dances"
'The Free Mason' und '???'
bei Bella
(3 Paar Longway Set und 4 Paar Square Set)

"Irish Set Dance für Fortgeschrittene"
'Castle Set' (Fig. 2, 3, 4)
bei Miri
(4 Paar Set)

4. Block:

"Leichte Mädchen"
'Christina' und 'When Laura Smiles' und 'Sally in our Alley'
bei Tillmann
(Longways for as many as will)

"Scottish Country Dance - das langsame Tempo – "Strathspey""
'John McAlpin' und 'Sugar Candie'
bei Bella
(3 Paar Tanz im 4 Paar Set)

 

Folgende Tänze haben wir auf dem Ball im Frühjahr 2013 getanzt:

  1. Indian Queen
  2. Mulberry Garden
  3. Easter Morn
  4. Mr. Isaac's Maggot
  5. Arolsen-Anglaise
  6. Leah's Waltz
  7. Comical Fellow
  8. Hole in the Wall
  9. Mr. Beveridge's Maggot
  10. Blue Flag
  11. Childgrove
  12. The Introduction
  13. Old Bachelor
  14. Short and sweet
  15. Merry Andrew
  16. Scotch Measure
  17. Duke of Kent's Waltz
  18. Dublin Bay
  19. Holborn March
  20. Emperor of the Moon
  21. Folia